Aktuelles

Tipps zur Zahnerhaltung

Gesunde Zähne sind ein unschätzbarer Wert. Zur Zahnerhaltung zählen alle vorbeugenden und therapeutischen Maßnahmen, die den Zahn in seiner Form und Funktion erhalten. Eine regelmäßige Pflege und verantwortungsvolle Vorsorge verhelfen Ihnen dazu.

In der Zahnmedizin werden unter dem Begriff Prophylaxe alle vorbeugenden Maßnahmen zum Erhalt von gesunden Zähnen und gesundem Zahnfleisch zusammengefasst. Diese Präventionsmaßnahmen helfen Erkrankungen wie Karies und Parodontitis zu vermeiden.

Eine professionelle Reinigung der Zähne und des umgebenden Gewebes verhindert, dass Erkrankungen die Zähne gefährden. Daher reicht die Zahnbürste zu Hause für einen lebenslangen Erhalt der Zähne nicht aus. Unsere qualifizierten Praxismitarbeiter reinigen Ihre Zähne intensiv und schützen sie durch eine Politur- und Fluoridbehandlung vor schädlichen Einflüssen. Zudem lernen Sie den richtigen Umgang mit Zahnseide, Zahnbürste und erhalten wertvolle Tipps zur Ernährung.